icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

London: Wütende Pendler verprügeln Aktivisten von "Extinction Rebellion"

London: Wütende Pendler verprügeln Aktivisten von "Extinction Rebellion"
Zug der Londoner U-Bahn im Juli 2019
Aktivisten von "Extinction Rebellion" versuchten am Donnerstagmorgen in London, eine U-Bahn-Linie zu blockieren. Damit erregten sie nicht nur den Unmut der Polizei. Verärgerte Pendler holten einen Aktivisten vom Dach eines Zuges und verprügelten ihn.

Aktivisten der Bewegung "Extinction Rebellion" versuchten am Mittwochmorgen, die Jubilee Line der Londoner U-Bahn zum Stillstand zu bringen. Dabei kletterten sie auf das Dach von Zügen und zeigten Banner mit der Aufschrift "Business as usual = Tod".

Damit erregten sie den Zorn von Pendlern, die im Berufsverkehr auf den Bahnsteigen warteten. Auf Twitter geteilte Videos zeigen, wie ein Aktivist vom Zugdach geholt und dann verprügelt und beschimpft wird.

Die britische Transportpolizei hatte am Mittwochabend vor einer Blockade der U-Bahn gewarnt. Am Donnerstagmorgen erklärte sie, dass im Zuge der Aktionen von "Extinction Rebellion" an den Bahnhöfen Stratford, Canning Town und Shadwell Verhaftungen vorgenommen worden seien. Der Verkehr solle schnell wieder aufgenommen werden.

Vor einigen Tagen waren Unterlagen von "Extinction Rebellion" bekannt geworden, in denen es hieß, man müsse mehr Anhänger in der Arbeiterklasse und unter ethnischen Minderheiten gewinnen.

Mehr zum Thema - Zu weiß, zu Mittelklasse: "Extinction Rebellion" will Aktivisten aus der Unterschicht gewinnen

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen