icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Assange lässt grüßen: Großbritannien gründet "Koalition für Pressefreiheit" (Video)

Assange lässt grüßen: Großbritannien gründet "Koalition für Pressefreiheit"  (Video)
Symbolbild: Britische Behörden nehmen Journalisten ins Visier, die geleakte Dokumente veröffentlichen.
Großbritannien und Kanada gründeten kürzlich eine "Koalition für Pressefreiheit". Dabei wird den britischen Behörden selbst vorgeworfen, die Pressefreiheit in ihrem Land zunehmend einzuschränken. Davon zeugt der Fall Assange als auch ein jüngster Aufruf von Scotland Yard.

Mehr zum ThemaKampf gegen Fake News: Großbritannien gibt 18 Millionen Pfund für Medien in Osteuropa aus 

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen