icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Schockierendes Video: Britischer Polizist prügelt brutal auf Mann ein

Schockierendes Video: Britischer Polizist prügelt brutal auf Mann ein
Unfassbare Szenen - es ist unklar, was den Gewaltausbruch ausgelöst hat.
Verstörende Szenen aus Großbritannien: Ein kurzer Videoschnipsel zeigt, wie ein Polizist mehrfach auf den Kopf einer Person einschlägt. Noch ist unklar, wie es zu dem Vorfall gekommen ist. Die britische Polizei bestätigte die Echtheit der Video-Aufnahmen.

Ein Video aus Großbritannien sorgt für Entsetzen in den Sozialen Medien. Es zeigt einen dunkelhäutigen Mann, der von einem Polizisten mehrfach brutal auf den Kopf geschlagen wird. Zunächst war unklar, wo sich die Szene genau abgespielt hat, doch dann bestätigte die Polizei aus den West Midlands, dass es sich um Beamte ihres Bezirks handelt.

In dem kurzen Videoschnipsel ist zu sehen, wie ein Polizist, der etwas in seiner Hand hält, mehrfach auf den Kopf einer dunkelhäutigen Person einschlägt. Ein zweiter Polizist hält einen Arm des Mannes fest. Insgesamt befinden sich zum Zeitpunkt fünf Polizeibeamte in dem Raum. Bei dem Gegenstand, mit dem der Polizist auf den Mann einschlägt, könnte es sich um einen Behälter mit Tränengasspray handeln. Man sieht deutlich eine Ladung, die sich während des Schlagens aus dem Spray löst.

Was dem Vorfall vorausgegangen ist, bleibt bis jetzt unklar. Die Polizeibehörden der West Midlands haben eine Untersuchung angekündigt.

Achtung, dieses Video enthält verstörende Bilder!

Mehr zum Thema - Brief an Macron: Führende französische Augenärzte fordern Verzicht auf Hartgummigeschosse

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen