icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Frankreichs Behörden werfen Google von ihren Rechnern (Video)

Frankreichs Behörden werfen Google von ihren Rechnern (Video)
Die französische Nationalversammlung und das französische Verteidigungsministerium haben die Suchmaschinen ihrer Computer offiziell von Google auf Qwant umgestellt. Hintergrund für die Entscheidung sind die weitreichenden Befugnisse von US-Geheimdiensten.

Mehr zum ThemaFrankreich: Was wirklich hinter dem neuen "Fake News"-Gesetz steckt

Den US-Diensten ist es erlaubt, die Server von US-Unternehmen einzusehen. Qwant ist zum Teil ein französisches Projekt und proklamiert, die Privatsphäre der User zu schützen. Die Forderung von Präsident Emmanuel Macron nach einer europäischen Armee war bereits eine direkte Kampfansage in Richtung Washington. Nun legt sich Paris mit dem Silicon Valley an.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen