"Heute wird der Traum wahr": EU gibt Startschuss für Verteidigungsunion

"Heute wird der Traum wahr": EU gibt Startschuss für Verteidigungsunion
EU-Ratspräsident Donald Tusk
Mit einer Zeremonie würdigten am Donnerstag in Brüssel die Staats- und Regierungschefs der EU ihren Einstieg in die Ständige Strukturierte Zusammenarbeit (engl. PESCO).

Der Start der Kooperation sei "eine gute Nachricht für uns und unsere Verbündeten und eine schlechte Nachricht für unsere Feinde", sagte EU-Ratspräsident Donald Tusk bei der Begrüßung.

Friedensaktivisten hingegen kritisieren, dass PESCO keine Hilfe gegen Extremismus sei und die Verteidigungsunion keine Langzeitlösungen biete.