Paris: Eskalierende Proteste gegen Arbeitsmarktreform

Paris: Eskalierende Proteste gegen Arbeitsmarktreform
Vermummte Protestler zerschlagen Schaufenster in Paris am 16. November.
"Die Menschen sind unglaublich wütend gegen die liberalen Arbeitsmarktreformen von Monsieur Macron": RT-Reporterin Charlotte Dubinskij berichtet über Proteste mitten in Paris. Diese wurden von einer der größten Gewerkschaften Frankreichs organisiert. Auch gewalttätige Protestler konnte die Journalistin aus der nächsten Nähe beobachten.

Mit den Kundgebungen wollen die Menschen auf der Straße das Parlament unter Druck setzen und das Inkrafttreten der Presidentendekrete verhindern.