icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Glaube ersetzt Wissen: "Umfassende russische Einmischung in Großbritannien" [Video]

Glaube ersetzt Wissen: "Umfassende russische Einmischung in Großbritannien" [Video]
Die britischen Medien spekulieren, wie viele russische Trolle man braucht, um eine heimische Wahl zu beeinflussen. Die Ergebnisse und Behauptungen aus Politik und Medien muten mehr als skurril. Dennoch scheint die Kampagne bei der Bevölkerung zu verfangen.

Bei Straßeninterviews zeigen sich die Briten überzeugt, dass Russland bei wichtigen Entscheidungen irgendwie die Finger mit ihm Spiel habe. Beweise dafür gibt es keine.

Nur wilde Anschuldigungen, die ohne irgendwelche Beweise auf allen Ebenen unermüdlich wiederholt werden. Schlussendlich ist Russland der ideale Prügelknabe. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen