icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Britischer Außenminister: Auftritte bei RT sind ein Skandal - Sein Vater gab kurz zuvor RT-Interview

Britischer Außenminister: Auftritte bei RT sind ein Skandal - Sein Vater gab kurz zuvor RT-Interview
Der britische Außenminister Boris Johnson hat Auftritte von Oppositionspolitikern bei RT einen Skandal genannt. Johnson vergisst aber, dass auch hochrangige Mitglieder seiner eigenen Partei wiederholt bei RT erschienen sind. Auch der Vater des Außenministers war erst kürzlich bei RT zu Gast.

Er sprach dort über sein Buch und indirekt auch über seinen Sohn. Boris Johnson ist für seine anti-russischen Aussagen, Temperament, Eloquenz und rhetorischen Finten bekannt. Der konservative Politiker und ehemalige Bürgermeister Londons ist seit Juli 2016 britischer Außenminister.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen