Katalonien: Enttäuschung und Verwirrung nach Puigdemonts Rede [Video]

Katalonien: Enttäuschung und Verwirrung nach Puigdemonts Rede [Video]
Es war eine weltweit mit Spannung erwartete Rede: Der Ministerpräsident Kataloniens Carles Puigdemont hat das Parlament gebeten, mit der Unabhängigkeitserklärung Kataloniens noch zu warten. Er forderte stattdessen einen Dialog mit Spanien.

Madrid ging nicht auf das Verhandlungsangebot ein und warf ihm stattdessen Orientierungslosigkeit vor. Bei den Katalanen, die sich in Erwartung der Rede Puigdemonts auf den Straßen versammelt hatten, stieß die Rede auf wenig Begeisterung.

Zum Teil flossen sogar Tränen. Der EU Parlamentarier Stelios Kouloglou denkt, Puigdemont sei von Spanien und der Europäischen Union unter enormen politischen und finanziellen Druck gesetzt worden.