London: Unbekannter attackiert Polizisten mit Messer vor Buckingham Palast

London: Unbekannter attackiert Polizisten mit Messer vor Buckingham Palast
Ein Mann hat vor dem Buckingham Palast in London nach Angaben von Scotland Yard zwei Polizisten mit einer Schnittwaffe attackiert. Die Beamten sollen verletzt sein.

Der Mann wurde vor einem Einkaufszentrum in der Nähe des Palasts angehalten. Als die Polizisten ihn festhalten wollten, soll er sie angegriffen haben. Die Beamten erlitten leichte Verletzungen und wurden vor Ort von Sanitätern versorgt. Außer ihnen sei niemand verletzt worden, so Scotland Yard. Der Angreifer sei verhaftet worden. Zu seinem Motiv liegen bisher keine Angaben vor. 

Ein ähnlicher Vorfall ereignete heute Abend in Brüssel. Ein 30-jähriger Mann hat im Zentrum der belgischen Hauptstadt zwei Soldaten mit einem Messer verletzt. Der Angreifer wurde niedergeschossen und lebensgefährlich verwundet.