icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Fasbender: „Europa steht jetzt vor der Aufgabe sich aufzurappeln und Interessen neu zu definieren“

Fasbender: „Europa steht jetzt vor der Aufgabe sich aufzurappeln und Interessen neu zu definieren“
„Die vermeintliche Abhängigkeit von Russischem Gas ist Vorwand um teureres US-Flüssiggasas in den Markt zu drücken“, erklärt Dr. Thomas Fasbender, Mitarbeiter bei ‚Dialog der Zivilisationen‘ in Bezug auf die US Sanktionen. Seiner Meinung nach haben verschiedene Staaten innerhalb Europas unterschiedliche Motive und daher ist ein gemeinsamer Konsens derzeit schwierig, zumal es in Osteuropa auch ohne die Sanktionen Auseinandersetzungen um den Ausbau von Nordstream gibt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen