icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Großbritannien einigt sich auf Minderheitsregierung

Großbritannien einigt sich auf Minderheitsregierung
Großbritannien einigt sich auf Minderheitsregierung
Die britische Premierministerin Theresa May hat sich im Namen der konservativen Partei eine Einigung mit der nordirischen Democratic Unionist Party (DUP) erreicht. Dies erlaubt ihr, eine Minderheitsregierung zu bilden. Das berichtete der Sender BBC am Montag in London.

May hatte bei der Wahl am 8. Juni ihre absolute Mehrheit im Parlament verloren und strebte dann eine Minderheitsregierung mit Unterstützung der zehn nordirischen Abgeordneten von der Democratic Unionist Party (DUP) an. May zufolge teilen ihre Partei und die DUP „viele Werte“ und die Vereinbarung sei eine „gute“. Die DUP-Chefin Arlene Foster fügte hinzu, dass sie von den Ergebnissen der Verhandlungen „begeistert“ ist.

Das Programm für die kommenden zwei Jahre werde „zahlreiche“ Gesetzesvorlagen für den geplanten Brexit enthalten, hatte May vorher angekündigt. Dazu wird voraussichtlich das sogenannte Große Aufhebungsgesetz (Great Repeal Bill) gehören, das EU-Vorschriften in britisches Recht übertragen soll. May werde auch an der Stärkung der britischen Wirtschaft, dem Verbraucherschutz und dem Wohnungsbau arbeiten. Zu umstrittenen Punkten der künftigen Agenda gehören unter anderem Einschnitte im sozialen Bereich, wie etwa in der Pflege.

Mehr lesen - Theresa May und der Krisenherd Großbritannien

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen