Zum wiederholten Mal beschießt die Ukrainische Armee Städte im Donbass

Zum wiederholten Mal beschießt die Ukrainische Armee Städte im Donbass
Am 14. Juni 2017 griff die ukrainische Armee erneut die Städte im Donbass an. Zur Zielscheibe der großkalibrigen Geschoße wurde diesmal die Wasser-Filterungsanlage in Dokutschajewsk "Donbass Wasser", einer Stadt südlich von Donezk.

Das Personal wurde evakuiert. In Jassinowataja wurden mehrere Familienhäuser beschädigt.

ForumVostok
MAKS 2017