Kriegsverbrechen im Namen der Demokratie - Das Leiden der Menschen im Donbass

Kriegsverbrechen im Namen der Demokratie - Das Leiden der Menschen im Donbass
Fotos erinnern an die Kinder, die dem Krieg in der Ostukraine zum Opfer fielen.
Wann immer geschossen wird, werfen sich die Konfliktparteien gegenseitig Kriegsverbrechen vor. Doch während das russische Vorgehen in Syrien umfangreich thematisiert wird, bleibt das Schicksal der Zivilisten in der Ostukraine außerhalb der medialen Wahrnehmung. Maria Janssen mit einem Bericht.

ForumVostok
MAKS 2017