icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Neue Initiative aus Kiew: Ukraine soll umbenannt werden in „Kiewer Rus“

Neue Initiative aus Kiew: Ukraine soll umbenannt werden in „Kiewer Rus“
Wir der ukrainische Premier Arsenij Jazenjuk bald seine Pressekonferenzen vor dem Logo "Kiewer Rus" abhalten?
Am 30. März ist auf der offiziellen Seite des ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko eine Petition veröffentlicht worden, die zum Ziel hat, die Ukraine umzubenennen in „Kiewer Rus“. In den nächsten 92 Tagen müssen 25.000 Stimmen gesammelt werden, damit der Präsident den Vorschlag überprüfen kann. Der Begründungstext für die Petition trägt Zündstoff für eine neue Eskalation zwischen Kiew und Moskau.

„Damit nicht behauptet werden kann, dass wir niemals unabhängig waren, soll unserem Land die historische Bezeichnung „Kiewer Rus“ zurückgegeben werden“, heißt es in der von Jaschan Galina Vasilіvna eingereichten Petition.

Pikant an der Situation: Sowohl die Ukraine als auch Russland beziehen ihren nationalen Gründungsmythos aus der „Kiewer Rus“. Beide Länder sehen sich in der direkten Nachfolge des historischen Reiches.

Es ist nicht die erste Petition dieser Art. Im Februar hat die Werchowna Rada einen Gesetzesentwurf eingereicht um „Russland“ im ukrainischen Sprachgebrauch offiziell als „Moskowien“ zu bezeichnen, da das Wort „Rus“, von dem „Russland“ abgeleitet wird, eigentlich die heutige Ukraine bezeichnet, so die ukrainische Argumentation. Die Bezeichnung Russland würde aber unterstellen, dass das heutige Russland ein direkter Nachfolgestaat der Kiewer Rus sei, was aus ukrainischer Sicht nicht hinnehmbar sei. 

Die Frage nach der Herkunft des Wortes Rus und wer als legitimer Nachfolge dieser gelten kann, ist nicht nur eine historische Herausforderung, sondern wird immer stärker politisch instrumentalisiert. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen