icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Flüchtlingskrise: EU-Politiker kritisieren Geld-Forderungen der Türkei - "Geld besser einsetzen"

Flüchtlingskrise: EU-Politiker kritisieren Geld-Forderungen der Türkei - "Geld besser einsetzen"
Die Türkei spielt beim Migrantenzustrom nach Europa eine zentrale Rolle. Die EU hat Ankara für die "Eindämmung" drei Milliarden Euro versprochen. Nach den Gesprächen am Montag wird sie womöglich mehr zahlen müssen, eine Aussicht, über die wenige glücklich sind. Zahlreiche EU-Politiker glauben, das Geld könnte besser genutzt werden.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen