Polen und die EU: Unterkühlte Beziehungen zwischen Brüssel und Warschau

Polens Premierministerin Szydlo im EU-Parlament
Polens Premierministerin Szydlo im EU-Parlament
Der Konflikt zwischen Polen und der EU wegen dem Austausch von Verfassungsrichtern und einem restriktiven Mediengesetz in dem osteuropäischen Land führte zu einer hitzigen Debatte im Europäischen Parlament. Auch in den Medien heizt sich die Stimmung immer weiter auf. Die EU hat zudem bereits Ermittlungen gegen Polen aufgenommen.