icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Großbritannien: Regierung will Freedom of Information Act massiv beschneiden

Großbritannien: Regierung will Freedom of Information Act massiv beschneiden
Hält nicht viel von moderner Transparenz. Großbritanniens Premier David Cameron
Die britische Regierung versucht den sogenannten Freedom of Information Act einzuschränken. Bisher erlaubt das Gesetz Bürgern, Informationen von Behörden zu verlangen und öffentliche Dokumente einzusehen. Informationen die im Zusammenhang mit Regierungshandeln stehen, könnten davon künftig ausgenommen werden. Gegenüber RT kommentiert der Bürgerrechtler Maurice Frankel die Pläne und warnt vor einem Schritt "zurück in dunkle Zeiten".

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen