icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

"Wo ist die US-Koalition?" - Mossul auch nach Monaten der "Befreiung" mit Leichen übersät [Video]

"Wo ist die US-Koalition?" - Mossul auch nach Monaten der "Befreiung" mit Leichen übersät [Video]
Die jahrtausendealte, ehemals zweitgrößte Stadt des Iraks war ein Zentrum für Religion und Kultur. Zwei Invasionen und eine Befreiung später ist sie dem Erdboden gleichgemacht. Sie ist nur noch eine Wüste aus Trümmern, unter denen unzählige Leichen verwesen.

Der IS mag aus der Stadt vertrieben worden sein, doch hat man die Stadt dafür offenbar vollkommen zerstören müssen. Die Hälfte der Opfer sind Zivilisten. Das Elend ist unermesslich. Mit welchen Mitteln die Stadt wieder aufgebaut werden soll, ist völlig unklar.

Mehr zum Thema - UN-Bericht Mossul: Angriffe der US-geführten Koalition für jeden 4. toten Zivilisten verantwortlich

Es gibt Verantwortliche für sowohl die Invasionen, als auch die vermeintliche Befreiung. Sie sind sich keiner Schuld bewusst und wünschen den Irakern alles Gute.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen