Bestätigt: IS Kämpfer durften mit US-Billigung unbehelligt aus Rakka abziehen [Video]

Bestätigt: IS Kämpfer durften mit US-Billigung unbehelligt aus Rakka abziehen [Video]
Parade von Kämpfern des "Islamischen Staates" (IS) in den Straßen von Rakka, Juni 2014.
Gegenüber RT haben die von den USA unterstützen Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) bestätigt, das kurz vor der Befreiung Rakkas etwa 3.000 IS-Kämpfer und ihre Familien unbehelligt aus der Stadt abziehen durften. Die US-geführte Koalition bestätigte den Vorgang.

Allerdings betonten US-Beamte, sie seien nicht an den Verhandlungen beteiligt gewesen. Das Abkommen sei von Beamten aus Rakka geschlossen worden.

Trends: # Krieg in Syrien

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen