Wem gehört Jerusalem? - Trump drängt auf Anerkennung als Hauptstadt [Video]

Wem gehört Jerusalem? - Trump drängt auf Anerkennung als Hauptstadt  [Video]
Israel beansprucht Jerusalem als seine Hauptstadt. Gegen diesen Anspruch positionieren sich sowohl die Palästinenser als auch der Großteil der internationalen Staatengemeinschaft. US-Präsident Donald Trump ließ durchblicken, dass er in Jerusalem die künftige Hauptstadt Israels sieht.

Kurz nach seinem Amtsantritt hatte Donald Trump mit der Ankündigung für Aufsehen gesorgt, die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. Die Verlegung käme einer faktischen Anerkennung Jerusalems als israelischer Hauptstadt gleich. Zwar hat der US-Präsident von dieser Idee inzwischen Abstand genommen. Doch Trump möchte Jerusalem dennoch als Hauptstadt anerkennen. Laut seinem Schwiegersohn und Berater Jared Kushner ist aber noch keine endgültige Entscheidung in dieser strittigen Frage gefallen. Die Zukunft Jerusalems ist weiterhin unklar. Klar hingegen ist, dass die Vereinigten Staaten kaum geeignete Vermittler in dem Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern sind.

Mehr zum Thema:  70 Jahre Teilungsbeschluss - USA beschwören Einigkeit mit Israel gegen den iranischen Terror