Erste Bilder von der zerstörten syrischen Luftwaffenbasis [Video und Fotos]

Erste Bilder von der zerstörten syrischen Luftwaffenbasis [Video und Fotos]
Erste Filmaufnahmen von dem syrischen Luftwaffenstützpunkt Shayrat sind veröffentlicht worden. Die USA hatten diesen mit 59 Tomahawk-Marschflugkörpern angegriffen. Wobei nach Aussage des russischen Verteidigungsministeriums lediglich 23 ihr Ziel erreicht haben sollen.

Das Video zeigt einen stark zerstörten Flugzeughangar, dessen Dach anscheinend von einem direkten Treffer eines Marschflugkörper durchschlagen wurde. Auf der Basis der vorliegenden Filmaufnahmen ist es schwierig zu beurteilen, ob sich zum Zeitpunkt des Angriffs Flugzeuge in den Hangars befanden.

Das Video wurde von dem Korrespondenten des russischen Fernsehsenders Russland24 Evgeny Poddubny aufgenommen. Er veröffentlichte auch zahlreiche Bilder in den Sozialen Medien. Eines zeigt eine unzerstört Landebahn, ein weiteres einen unzerstörten Hangar mit einer intakten Mig21 im Inneren. Laut Poddubny wurden durch den US-Angriff neun Flugzeuge zerstört.

Похоже ракет 20 долетели до цели. Где остальные? #shayratairbase #syria #usa #Russia24 #Россия24

Ein Beitrag geteilt von Евгений Поддубный (@evgeny.poddubny) am

Уцелевшее б/к и ангары. #tamahawk #frontline #shayrat #homs #syria

Ein Beitrag geteilt von Александр Пушин, Москва. (@alex_pushin) am

Trends: # Krieg in Syrien