Islamischer Staat missbraucht Zivilisten in Mossul als menschliche Schutzschilde

Islamischer Staat missbraucht Zivilisten in Mossul als menschliche Schutzschilde
"Mossul wird gereinigt mit Feuer", sagt RT-Reporter Murat Gazdiew, der über das zivile Leid exklusiv aus der irakischen Stadt berichtet. Die Kosten für die Rückeroberung sind hoch. Die US-geführte Koalition bombardiert rücksichtslos IS-Positionen. Zivilies Leben wird nicht berücksichtigt. Auch der IS benutzt die Zivilbevölkerung als "menschliches Schutzschild".

ForumVostok