Freund oder Feind? Türkei zweifelt an Amerika aber Washington weiß von nichts

Freund oder Feind? Türkei zweifelt an Amerika aber Washington weiß von nichts
Heile Welt? Ausscheidender US-Präsident Obama mit dem damaligen Ministerpräsidenten und heutigem Staatschef Erdogan im Jahr 2010.
Seit dem gescheiterten Militärputsch im letzten Jahr haben sich die Beziehungen zwischen Ankara und Washington deutlich verschlechtert. Türkische Regierungsvertreter äußern immer öfter kritische Töne gegenüber den USA. Ankara erhebt schwere Vorwürfe.

Die Türkei beschuldigt Washington etwa damit, dass die USA die Türkei nicht genug in ihrem Kampf gegen den sogenannten "IS" unterstützt.  US-Beamte weigern sich aber hartnäckig, zuzugeben, dass sich die Beziehungen verschlechtert haben. Sie wären lediglich "komplexer" geworden. Offizielle Bezeichnung für die Türkei in Washington ist immer noch "Freund und Partner".