Jemen: Saudi-Luftwaffe bombardiert trotz Friedensverhandlungen Schulgebäude während Prüfungsphase

Jemen: Saudi-Luftwaffe bombardiert trotz Friedensverhandlungen Schulgebäude während Prüfungsphase
Während der Prüfungen am Ende des Schuljahres zerstörten saudische Luftangriffe eine Schule in Sanaa. Der Krieg im Jemen geht unvermindert weiter, obwohl sich die von Saudi-Arabien unterstützten Gruppen und die Regierung in Friedensgesprächen befinden. Gegenüber RT kommentiert die jemenitische Analystin Marwan Osman, die Welt müsse ihre Gleichgültigkeit gegenüber dem Krieg gegen den Jemen aufgeben.