icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Russlands Syrien-Operation: Westliche Journalisten zum Luftwaffenstützpunkt Latakia eingeladen

Russlands Syrien-Operation: Westliche Journalisten zum Luftwaffenstützpunkt Latakia eingeladen
Murat Gastiev, RT, berichtet von den Berichtenden
Anders als RT-Reporter Murat Gasdiev konnte die westliche Presse bisher meist nur aus zweiter Hand von den russischen Luftschlägen auf den IS berichten. Doch nun hat Russland zahlreiche Medienvertreter, die bisher ein sehr negatives Bild der russischen Operation zeichneten, auf den russischen Luftwaffenstützpunkt im syrischen Latakia eingeladen. Die Journalisten konnten sich dort frei bewegen und führten zahlreiche Interviews.

Offenbar führte die Möglichkeit, sich selbst ein Bild machen zu können bereits zu einer ausgewogeneren Berichterstattung in westlichen Medien.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen