Obama unter Zugzwang - USA nähern sich russischer Position im Syrien-Konflikt an

Obama unter Zugzwang - USA nähern sich russischer Position im Syrien-Konflikt an
US-Präsident Obama und seine Militärs sind, was die Effizienz des Kampfes gegen den "Islamischen Staat" angeht, uneins. Fakt ist, dass die USA mit wenig Erfolg den IS ins Visier nahmen. Vielmehr stehe die US-Regierung angesichts des jüngsten vermutlich islamistisch motivierten Attentats in San Bernardino innenpolitisch unter Handlungsdruck. Dieser Umstand führt zum Näherrücken an russische Positionen im Syrien-Konflikt.