icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Nordkorea veröffentlicht Fotos seines "supergroßen" Raketenwerfers

Nordkorea veröffentlicht Fotos seines "supergroßen" Raketenwerfers
Nordkorea veröffentlicht Fotos seines "supergroßen" Raketenwerfers
Bei seinem jüngsten Waffentest will Nordkorea ein "neu entwickeltes supergroßes" Mehrfachraketenwerfersystem erprobt haben. Kim Jong-un habe den Test am Samstag höchstpersönlich angeleitet und die Entwickler der Waffe gewürdigt, berichteten die Staatsmedien am Sonntag.

Das südkoreanische Militär hatte zuvor die Vermutung geäußert, dass es sich bei den zwei Raketen, die Nordkorea vom Osten des Landes aus abgefeuert hatte, erneut um zwei ballistische Kurzstreckenraketen gehandelt haben könnte. Die Raketen sollen demnach etwa 380 Kilometer in Richtung offenes Meer geflogen sein. Es war der siebente Raketentest Nordkoreas seit Ende Juli.

Nordkorea veröffentlicht Fotos seines "supergroßen" Raketenwerfers

Die Koreanische Zentrale Nachrichtenagentur (KCNA) veröffentlichte erste Fotos der neuen Waffe. Die Aufnahmen wurden am Samstag gemacht.

Nordkorea veröffentlicht Fotos seines "supergroßen" Raketenwerfers

Demnach nannte der nordkoreanische Staatschef den neuen Raketenwerfer eine großartige Waffe.

Nordkorea veröffentlicht Fotos seines "supergroßen" Raketenwerfers

US-Präsident Donald Trump reagierte darauf bislang gelassen. "Er testet gerne Raketen", sagte der Republikaner kurz vor seinem Abflug zum G7-Gipfel in Frankreich mit Blick auf Kim Jong-un. Andere Staaten täten das auch.

Nordkorea veröffentlicht Fotos seines "supergroßen" Raketenwerfers

Tests mit ballistischen Raketen jeglicher Reichweite sind dem asiatischen Land, das mehrfach Atombomben getestet hat, durch UN-Resolutionen untersagt. (dpa)

Mehr zum ThemaNordkorea setzt Raketentests fort – Donald Trump reagiert gelassen

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen