icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Fukushima: UN rügt japanische Regierung wegen erzwungener Rückkehr von Einwohnern (Video)

Fukushima: UN rügt japanische Regierung wegen erzwungener Rückkehr von Einwohnern (Video)
Strittige, sechs Meter hohe Fukushima-Statue eines Kindes im Strahlenschutzanzug mit dem Titel "Sonnenkind", Japan, 14. August 2018.
Sieben Jahre nach der Kernschmelze gilt Fukushima als unbewohnbar. Tokio versucht die Geflüchteten durch Kürzungen finanzieller Hilfen zur Heimkehr zu bewegen. Damit, so ein UN-Bericht, verletze Japan die Menschenrechte. Die Regierung weist den Bericht als falsch zurück.

Mehr zum Thema"Unser Fisch soll überall gegessen werden" - Fischfang vor Fukushima nimmt wieder Fahrt auf

Folge uns aufRT
RT
Kriegstrauma loslassen lernen

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen