China: Unlösbare Prüfungsfrage hinterlässt verblüffte Schüler

China: Unlösbare Prüfungsfrage hinterlässt verblüffte Schüler
Wenn ein Schiff 26 Schafe und zehn Ziegen an Bord hätte, wie alt wäre der Kapitän des Schiffes? Gute Frage - nächste Frage!
Eine scheinbar unlösbare Prüfungsfrage in einer chinesischen Mathearbeit hat sowohl Schüler als auch Social Media-Nutzer überfordert. Bildungsbeamte sagten später, die schwere Frage sei kein Fehler, sondern ein Signal an das "kritische Bewusstsein".

Bilder zu der Frage und die mutigen Versuche der Studenten, Antworten zu finden, tauchten diese Woche in chinesischen Social Media auf - wo sie Diskussionen auslösten und schnell viral gingen.

Studie: Jedem Fünften fehlt Ausbildung für seinen Job

Grundschüler einer Schule im chinesischen Bezirk Shunqing wurden im Rahmen einer Prüfungsaufgabe mit der Frage konfrontiert:

Wenn ein Schiff 26 Schafe und zehn Ziegen an Bord hätte, wie alt wäre der Kapitän des Schiffes?

Die Aufgabe war Teil eines kürzlich erschienenen Tests für die fünfte Klasse, der damit für Kinder im Alter von etwa 11 Jahren vorgesehen ist. "Der Kapitän ist mindestens 18 Jahre alt, weil er ein Erwachsener sein muss, um das Schiff zu fahren", antwortete ein Student.

"Der Kapitän ist 36, denn 26+10 ist 36 und der Kapitän wollte, dass die Anzahl der Tiere seinem Alter entspricht", vermutete ein anderer. Ein Student gab jedoch einfach auf: "Das Alter des Kapitäns ist... Ich weiß es nicht. Ich kann das nicht lösen."

Geteilte Meinungen über unlösbare Aufgabe

Online-Nutzer zeigten wenig Verständnis für die Aufgabe. "Diese Frage ergibt überhaupt keinen logischen Sinn. Weiß der Lehrer überhaupt die Antwort?" fragte ein Kommentator auf Weibo, einer chinesischen Microblogging-Plattform.

"Wenn eine Schule 26 Lehrer hätte, von denen zehn nicht dächten, wie alt ist der Direktor?", fragte ein anderer. Einige verteidigten jedoch die Schule, die nicht genannt wurde, indem sie sagten, die Frage fördere kritisches Denken. "Das Ziel hier ist es, die Schüler zum Nachdenken zu bringen. Das hat die Aufgabe geschafft", meinte eine Person. Ein weiterer Kommentator sagte:

Diese Frage zwingt die Kinder, ihr Denken zu erklären und gibt ihnen Raum für Kreativität. Wir sollten mehr Fragen wie diese haben.

"Denken Sie über den Tellerrand hinaus"

Chinesische Schüler hatten Unterricht im Freien – bei null Grad Celsius

Die Erziehungsbehörde von Shunqing gab am 26. Januar eine Erklärung ab, in der es hieß, der Test beabsichtigte, "kritisches Bewusstsein und die Fähigkeit zu untersuchen, unabhängig zu denken". Einige Umfragen zeigen, so heißt es dort weiter, dass es den Grundschülern in China an einem Sinn für kritisches Bewusstsein in Bezug auf Mathematik mangele.

Die traditionelle chinesische Erziehungsmethode legt großen Wert auf Notizen und Wiederholungen, sprich das Pauken, das laut Kritikern das kreative Denken behindert. Die Behörde erklärte nun, Fragen wie jene über das Schiff "befähigen die Studenten, Grenzen zu überwinden und über den Tellerrand hinauszuschauen". Und natürlich gibt es wie immer auch eine Person, die alle Antworten hat. Ein Weibo-Kommentator meint:

Das Gesamtgewicht von 26 Schafen und zehn Ziegen beträgt 7.700 kg, bezogen auf das Durchschnittsgewicht jedes Tieres. Um in China ein Schiff mit mehr als 5.000 kg Ladung fahren zu dürfen, muss man mindestens seit fünf Jahren einen Bootsführerschein besitzen. Das Mindestalter für den Bootsführerschein ist 23 Jahre, also sollte der Kapitän mindestens 28 Jahre alt sein.

Mehr zum Thema:  Schule zu Ausbildung “gehorsamer" Frauen in China geschlossen

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen