icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

China: Verkauf von 5G-Smartphones verzeichnet "explosives Wachstum"

China: Verkauf von 5G-Smartphones verzeichnet "explosives Wachstum"
In China nimmt der Verkauf von 5G-Smartphones Fahrt auf. Das zeigen Daten der Chinesischen Akademie für Informations- und Kommunikationstechnologie. Allein im vergangenen Monat wurden 17,51 Millionen Geräte verkauft, was 61,2 Prozent aller Smartphone-Verkäufe ausmacht.

Nach Angaben der Chinesischen Akademie für Informations- und Kommunikationstechnologie (CAICT) erreichten die Lieferungen von 5G-Smartphones in China im vergangenen Monat 17,51 Millionen Einheiten. Diese Zahl machte 61,2 Prozent der gesamten Smartphone-Verkäufe des Landes im Juni aus, gegenüber 46,3 Prozent im Mai.

Nach Angaben der CAICT wurden in der ersten Jahreshälfte 105 neue 5G-Modelle in China eingeführt und insgesamt 63,6 Millionen Einheiten verkauft.

Der Verkauf von 5G-Mobiltelefonen auf dem chinesischen Markt habe seit der zweiten Hälfte des Jahres 2019 ein "explosionsartiges Wachstum" erfahren. Auch der Bau von 5G-Basisstationen boome, so das internationale Beratungsunternehmen Deloitte in seinem Bericht vom Juni.

Der Bericht hob hervor, dass in China die erste Welle eines 5G-Verbrauchsbooms erwartet wird, da Geräte, die von der Kommunikationstechnologie der nächsten Generation angetrieben werden, zum Mainstream werden. Die Netzabdeckung werde ständig erweitert und die Preise für 5G-Smartphones würden sinken, hieß es.

Chinas Ministerium für Industrie und Informationstechnologie erklärte zuvor, dass das Land den Aufbau von 5G-Netzen beschleunigen werde, wobei bis Ende des Jahres landesweit mehr als 600.000 5G-Basisstationen gebaut werden sollen.

Mehr zum Thema - Ericsson: 5G wird bis 2025 rund 65 Prozent der Weltbevölkerung erreichen

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen