icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Singapur verdrängt USA und wird Indiens wichtigster Engineering-Importeur

Singapur verdrängt USA und wird Indiens wichtigster Engineering-Importeur
Ein Schiffscontainer-Hafen in Singapur
Die indischen Industriemaschinenverkäufe nach Singapur sind im April gegenüber dem Vorjahr um 95 Prozent auf 553 Millionen US-Dollar angestiegen. Damit wurde Singapur zum größten Importeur von Maschinen aus Indien und löste gleichzeitig die Vereinigten Staaten ab.

Nach Angaben des indischen Engineering Export Promotion Council (EEPC) schrumpften die Maschinenexporte des Landes, darunter Industriemaschinen und Autoteile, im April und Mai aufgrund der Corona-Pandemie und der schwachen globalen Nachfrage. Sie machen fast ein Viertel der gesamten Warenexporte des Landes aus. Der EEPC-Vorsitzende Ravi Sehgal erklärte:

Singapur hat die USA als Bestimmungsort Nummer eins für indische Maschinenexporte abgelöst.

Die Daten zeigen, dass die Ausfuhren von Maschinenbauerzeugnissen in die Vereinigten Staaten im April um 75 Prozent auf 222 Millionen US-Dollar zurückgingen.

Währenddessen stiegen die Exporte nach China im Jahresvergleich um 19 Prozent auf 173 Millionen US-Dollar. Indiens Gesamtexporte von Maschinenbauerzeugnissen gingen im April um 63,9 Prozent von 6,4 Milliarden auf 2,31 Milliarden US-Dollar zurück.

In den vergangenen Jahren wurde Singapur mit Importen in Höhe von mehr als 80 Milliarden US-Dollar einer der zehn wichtigsten Käufer indischer Maschinenbauerzeugnisse. Das Land importiert elektrische Maschinen, Komponenten, Flugzeug- und Schiffsteile sowie Nichteisenmetalle.

Nach Angaben der EEPC haben sich die Exporte von Nichteisenmetallen nach Singapur im April gegenüber dem Vorjahr mehr als verfünffacht.

Mehr zum Thema - Wegen Corona-Lockdown: 122 Millionen Arbeitslose in Indien innerhalb eines Monats

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen