icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Tochter von Raúl Castro im Interview mit Rafael Correa: Kuba, LGBTI, Ehe für alle

Tochter von Raúl Castro im Interview mit Rafael Correa: Kuba, LGBTI, Ehe für alle
Kuba, LGBTI, Ehe für alle: Mariela Castro im Interview mit Rafael Correa
Der ehemalige Präsident Ecuadors Rafael Correa hat in dieser Folge seines RT-Programms Mariela Castro zu Gast. Die Tochter des kubanischen Ex-Staatschefs Raúl Castro leitet das Nationale Zentrum für sexuelle Aufklärung und macht sich für die Rechte Homosexueller stark.

Rafael Correa hat in Havanna die Direktorin des Nationalen Zentrums für sexuelle Aufklärung (CENESEX) interviewt. Mariela Castro Espín und der frühere Präsident Ecuadors diskutierten unter anderem über Gender, Familie und Vorurteile gegen die LGBTI-Community.

Die kubanische Verfassung sichert allen Menschen ohne Diskriminierung das Recht, eine Familie zu gründen und erkennt die Ehe als einen einvernehmlichen legalen Bund zwischen den Eheteilen", betonte die kubanische Politikerin und LGBTI-Aktivistin.

Mehr zum Thema - Exklusiv-Interview mit der Tochter von Che Guevara: "Die Liebe ist enorm"

Mehr zum ThemaChiles Ex-Präsidentin: "Es ist inakzeptabel, eine Präsidentin nach ihrer Kleidung zu beurteilen"

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen