icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Venezolanischer Innenminister: Haben Beweise für direkte Verbindungen von Guaidó zu Drogenkartell

Venezolanischer Innenminister: Haben Beweise für direkte Verbindungen von Guaidó zu Drogenkartell
Der venezolanische Innenminister Néstor Reverol hat bei einer Pressekonferenz den selbsternannten Interimspräsidenten Juan Guaidó beschuldigt, direkte Verbindungen zum kolumbianischen Drogenkartell "Los Rastrojos" zu unterhalten. Er präsentierte Fotos, die das beweisen sollen.

Mehr zum Thema - Juan Guaidó Arm in Arm mit Chefs eines Drogenkartells – Wie bewertet Bundesregierung diese Fotos?

Auch Juan Guaidó äußerte sich zu den Vorwürfen. Doch statt diese zu dementieren, fragte er, wie denn "das Regime" an die Fotos gekommen sei, und warf zudem der amtierenden Regierung von Nicolás Maduro vor, selbst in Verbindung "mit Drogenhändlern, Paramilitärs und Terroristen" zu stehen. 

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen