icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Venezuela: Juan Guaidó zeigt sich zufrieden mit der Krise (Video)

Venezuela: Juan Guaidó zeigt sich zufrieden mit der Krise (Video)
Der venezolanische Oppositionsführer Juan Guaidó am 12. März 2019 in Caracas bei einem Protest gegen den Präsidenten Venezuelas Nicolás Maduro
Der selbsternannte Präsident Venezuelas Guaidó hatte die Menschen aufgefordert, auf die Straße zu gehen. In Caracas kam es zu Zusammenstößen zwischen Anhängern der Opposition und der Polizei. US-Politiker bekunden angebliche Besorgnis über den Stromausfall im Land.

In einer Ansprache vor seinen Anhängern zeigte sich Juan Guaidó zufrieden mit der Lage in Venezuela. "Ich weiß, es klingt hart, Venezuela blutet und leidet, doch wir machen es richtig", so Guaidó. Die Situation sei zwar kritisch, aber die Opposition sei dadurch vereint.

Mehr zum ThemaMaduro: Wir haben Beweise, dass USA für Cyberangriffe auf unser Stromnetz verantwortlich sind

US-Sicherheitsberater John Bolton erklärte, das US-Militär sei bereit, die Venezolaner zu verteidigen. US-Senator Marco Rubio beklagte die Schäden durch den Stromausfall im Land.

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen