Brasilien: Wayapi-Indianer vom Aussterben bedroht [Video]

Brasilien: Wayapi-Indianer vom Aussterben bedroht [Video]
(Symbolbild).
Für die Wayapi-Indianer im Norden Brasiliens werden Bergbau Unternehmen und illegale Goldgräber zu einer existentiellen Bedrohung. Die Wayapi leben im Regenwald des Amazonas in der Nähe der Grenze zu Französisch Guyana.

Ihr Land ist reich an Bodenschätzen. Unlängst erteilte der brasilianische Präsident Michel Temer eine Bergbaugenehmigung für dieses Gebiet. Nach Druck von Aktivisten, zog er die Genehmigung zurück und stellte das Areal wieder unter Naturschutz.

Grundsätzlich geraten die Territorien indigener Bevölkerungen jedoch immer weiter unter Druck. Die Wayapi haben geschworen, ihre Rechte und ihr Land zu verteidigen.