icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Per Crowdfunding: Aktivist sammelt Geld für Publikation von deklassifizierten CIA-Dokumenten

Per Crowdfunding: Aktivist sammelt Geld für Publikation von deklassifizierten CIA-Dokumenten
Hin und wieder ist die CIA dazu verpflichtet, Akten der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Um zu verhindern, dass zu viele Bürger auf die Dokumente zugreifen, ist der Weg zu ihnen möglichst kompliziert gestaltet. Die etwa 10.000 freigegeben Seiten setzen Staub an, anstatt dass in ihnen recherchiert wird. Der Aktivist Michael Best will mit einer Crowdfunding-Kampagne dafür sorgen, dass die Akten publiziert werden. RT sprach mit Best über die Gründe seines Kampfes für Informationsfreiheit.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen