icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

"Nichts zu bedeuten" - Obamas erhielten Juwelen für 1,2 Millionen Dollar vom saudischen König

"Nichts zu bedeuten" - Obamas erhielten Juwelen für 1,2 Millionen Dollar vom saudischen König
US-Präsident Barack Obama und First-Lady Michelle Obama werde vom saudischen König Salman nicht nur mit warmen Worten begrüßt
Der saudische König hat der Obama-Familie Geschenke in Höhe von 1,2 Millionen US-Dollar zukommen lassen, vor allem in Form von Juwelen für Michelle Obama und ihre Kinder. Doch auch der US-Präsident, sein Vize Joe Biden und Außenminister John Kerry sowie seine Frau, Teresa Heinz Kerry, Tochter des bekannten Ketchup-Oligarchen, gingen nicht leer aus. Und wie begründet die US-Regierung die Annahme dieser Geschenke in Millionenhöhe? "Eine Ablehnung hätte beide Seiten in Verlegenheit gebracht."

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen