Polizei überflügelt Kriminelle: US-Cops konfiszieren massenhaft Eigentum von Bürgern für Eigenbedarf

Polizei überflügelt Kriminelle: US-Cops konfiszieren massenhaft Eigentum von Bürgern für Eigenbedarf
In den USA beschlagnahmten Polizeibeamte im vergangenen Jahr erstmals mehr Besitzgüter von normalen Bürgern als von Kriminellen bei Diebstählen geklaut wurde. Grundlage für dieses moderne "Raubrittertum" ist das Civil Asset Forfeiture Programe.

Columbias Polizeichef Ken Burton gibt zu, dass es bei der Praxis keine wirklichen Einschränkungen bei den Beschlagnahmen gibt und sagt freimütig, dass diese in der Regel zum Eigenbedarf der Bundesbehörden durchgeführt werden: "So bekommt man ein Spielzeug oder etwas, das man braucht. So sehen wir das für gewöhnlich".