Libyen: Neue Regierung drängt Terrormiliz "Islamischer Staat" zurück

Libyen: Neue Regierung drängt Terrormiliz "Islamischer Staat" zurück
Truppen der von der UN-anerkannten libyschen Regierung haben die Terrormiliz "Islamischer Staat" aus wichtigen Regionen im Norden des Landes zurückgedrängt. Wochen zuvor konnte der IS in den Küstenregionen an Boden gewinnen. Der NGO-Vertreter von Human Rights Watch Ahmed Benchemsi hat RT über die katastrophale Lage im IS-Gebiet informiert.