Zwei Tote bei neuer Geiselnahme in koscherem Lebensmitteladen in Paris

Zwei Tote bei neuer Geiselnahme in koscherem Lebensmitteladen in Paris
Ein bewaffneter Mann hat nach AFP-Meldungen in einem koscheren Lebensmittel-Laden in Porte de Vincennes , im Osten von Paris, fünf Geiseln genommen. Dabei soll es zu einem Schusswechsel mit mindestens einem Verletzten gekommen sein. Die Polizei evakuierte die Szene. Auch dieser Täter soll mit einer Kalaschnikow bewaffnet sein.

"Panik bei der Porte de Vincennes. Polizeikräfte in kugelsicheren Westen evakuieren das Gebiet. Operation läuft", ließ etwa  Raquel Garrido von der französischen Linkspartei verlauten.

comments powered by HyperComments