Schweden – Vermehrt Brandanschläge auf Moscheen

Quelle: RT
Quelle: RT
Innerhalb einer Woche sind in Schweden drei Brandanschläge auf islamische Gotteshäuser verübt wurden, mehrere Personen wurden dabei verletzt. Derweil sprechen die rechtspopulistischen Schweden-Demokraten davon, dass sich die Schweden im eigenen Land nicht mehr zu Hause fühlen. RT sprach mit Samir Maric, dem Iman einer der angegriffenen Moscheen. Seiner Meinung nach erfolgen die Angriffe aus Angst und fehlendem Wissen über die muslimische Gemeinschaft in Schweden.