"Wir werden uns nicht zurückhalten" - USA bereit zum Einsatz von Bodentruppen in Irak und Syrien

Quelle: The U.S. Army/ CC BY 2.0
Quelle: The U.S. Army/ CC BY 2.0
"Die USA werden sich nicht zurückhalten", sagte US-Verteidigungsminister Ashton Carter in seiner jüngsten Aussage mit Blick auf mögliche Bodenkämpfe von US-Einheiten gegen die IS-Terrormiliz, "ob durch Angriffe aus der Luft oder direkte Handlungen am Boden". RT-Reporterin Gayane Chichakyan kritisiert, dass Washington die Weltöffentlichkeit mit seinen militärischen Aktivitäten in Syrien und Irak verwirre. Die Aussagen würden sich zudem widersprechen, da Präsident Obama zuvor stets beteuerte, die USA würden keine Truppen in die Region mehr entsenden.

comments powered by HyperComments