UN warnt: "Islamischer Staat" breitet sich auch in Afghanistan aus

Quelle: Islamischer Staat
Quelle: Islamischer Staat
Einem aktuellen Bericht der Vereinten Nationen zufolge sei der "Islamische Staat" inzwischen in Afghanistan angekommen, welche weithin als Hochburg der radikal-islamischen Taliban gilt. Das weckt Befürchtungen, dass zwischen der Terrormiliz IS und den Taliban im ohnehin fragilen Afghanistan ein blutiger Kampf um die Vormacht des militanten Dschihadismus ausbrechen könnte. Der US-Verteidigungsanalyst, Ivan Eland, glaubt allerdings nicht, dass der IS fähig ist, es zum gegenwärtigen Zeitpunkt mit den Taliban aufzunehmen, die Afghanistan dominieren.

comments powered by HyperComments