icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Video zeigt Raketenabschüsse der russischen Marine auf IS-Stellungen in Syrien

Video zeigt Raketenabschüsse der russischen Marine auf IS-Stellungen in Syrien
Quelle: Russisches Verteidigungsministerium
Angriffe von allen Seiten scheint nun die Devise im Kampf gegen den IS in Syrien zu sein. Heute wurde bekannt, dass die syrischen Regierungstruppen eine Bodenoffensive parallel zu den Luftangriffen starten und aus dem russischen Verteidigungsministerium hieß es, dass die russische Marine von ihren Schiffen aus im Kaspischen Meer 26 ballistische Marschflugkörper gegen elf Stellungen des IS und der Al-Nusra-Front hat starten lassen. Bei den Zielobjekten handelte es sich um Munitions- und Waffenlager, Gefechtsstände und Trainingslager in den Provinzen Raqqa, Idlib und Aleppo.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen