icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Angst vor dritter Intifada wächst - Erneut schwere Zusammenstöße in Jerusalem

Angst vor dritter Intifada wächst - Erneut schwere Zusammenstöße in Jerusalem
Quelle: RT
Jüdische Extremisten demonstrierten in palästinensischen Vierteln von Jerusalem, dabei kam es abermals zu Spannungen. In den vergangenen vier Tagen sind bis zu 500 Menschen verletzt worden. Am Tempelberg kommt es fast täglich zu Zusammenstößen zwischen Palästinensern und Israelis. RT-Reporterin Paula Slier berichtet aus dem Westjordanland.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen