Hunderte jüdische Israelis stürmen arabisches Viertel in Jerusalem

Quelle: Ruptly
Quelle: Ruptly
Hunderte Israelis haben gestern Nacht aus Protest gegen die jüngsten tödlichen Messerattacken auf jüdische Israelis das arabische Viertel in Jerusalem gestürmt. Die Demonstranten skandierten anti-arabische Slogans und trugen israelische Flaggen mit sich, während sie in Richtung Klagemauer marschierten. Nach mehreren Toten auf beiden Seiten eskaliert die Lage in Ost-Jerusalem und auf der Westbank zunehmend. Netanjahu kündigte währenddessen an, dass vier Bataillone und Hunderte Polizisten ins Westjordanland entsendet werden. Außerdem sollen die Häuser der "Terroristen" und ihrer Familien zerstört werden.

comments powered by HyperComments