Live: Abe, Poroschenko und Maduro halten Reden bei UN-Vollversammlung

Quelle: Ruptly
Quelle: Ruptly
Die Generaldebatte der 70. Sitzung der Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York ist gestern durch UN-Generalsekretär Ban Ki-moon und den Präsidenten der Generalversammlung Mogens Lykketoft eröffnet worden. Etliche Staatsoberhäupter, wie Barack Obama, Wladimir Putin, Xi Jinping und Raúl Castro hielten gestern ihre Reden. Heute werden unter anderem die Reden von Petro Poroschenko für die Ukraine, von Shinzo Abe für Japan und von Nicolas Maduro für Venezuela erwartet. Rund 130 der 193 teilnehmenden Länder schicken ihre Staats- oder Regierungschefs. Jeder Staat erhält 15 Minuten Redezeit. Deutschland wird durch Außenminister Frank Walter Steinmeier vertreten sein.