Fußball-WM 2018 in Russland: RT Deutsch zeigt euch die wichtigsten Spielstätten

Quelle: Alexandr Kryazhev / RIA Novosti
Quelle: Alexandr Kryazhev / RIA Novosti
Nur noch 1.000 Tage bis zum offiziellen Beginn der FIFA-Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland. RT Deutsch präsentiert die wichtigsten und schönsten Stadien für das größte Ereignis der Fußballwelt.

Die meisten dieser Stadien wurden entweder bereits für Olympische Spiele oder ähnliche Großveranstaltungen genutzt, einige müssen noch gebaut werden.

Olympia-Stadion Fischt in Sotchi (Nordkaukasus)

Das Stadion wurde in erster Linie für die Olympischen Winterspiele und die darauffolgenden Paralympics im Jahr 2014 errichtet. Es bildete den Hauptschauplatz der Eröffnungs- und der Schlussfeier. Das Olympia-Stadion verfügt über eine Zuschauerkapazität von über 40.000. Für die kommende Fußball-Weltmeisterschaft wird diese auf 47.659 ausgebaut.

 Quelle: Mihail Mokrushin / RIA Novosti
Quelle: Mihail Mokrushin / RIA Novosti

Otkrytie-Arena in Moskau

Im Jahr 2014 wurde das Moskauer Stadion, die Otkrytie-Arena, fertiggestellt. In ihr finden insgesamt 45.360 Zuschauer Platz. Aktuell ist die Arena das Heimstadion des russischen Erstligisten Spartak Moskau. Immer wieder bestreitet aber auch die russische Nationalmannschaft ihre Länderspiele in der Moskauer Spielstätte.

 Quelle: Alexey Filippov / RIA Novosti
Quelle: Alexey Filippov / RIA Novosti

Zenit-Arena in Sankt Petersburg

Die Zenit-Arena in Russlands zweitgrößter Stadt befindet sich noch im Bau. Voraussichtlich im kommenden Jahr wird die Fußball-Arena fertig errichtet sein. Sie wird eigenen Angaben zufolge 66.881 Sitzplätze haben.  Bis zur Weltmeisterschaft 2018 wird der Traditionsverein FC Zenit Sankt Petersburg das Stadion nutzen.

 Quelle: Alexey Danichev / RIA Novosti
Quelle: Alexey Danichev / RIA Novosti

Kasan-Arena (Tatarstan)

Der Bau des Stadions im östlichen Teil des europäischen Russlands wurde im Juli 2013 beendet. 45.379 Zuschauer finden in der Arena Platz. Sie ist die Heimspielstätte des russischen Fußballclubs Rubin.

 Quelle: Alexandr Kryazhev / RIA Novosti
Quelle: Alexandr Kryazhev / RIA Novosti

2013 war Kasan Gastgeber der  Sommer-Universiade für Studentenauswahlmannschaften. Zudem wird das Stadion in Tatarstan den FIFA-Confederations Cup 2017 veranstalten.

Siehe das Drohnen-Video von der Moskauer Otkrytie-Arena: