Endstation Grenzzaun? Nun harren Flüchtlinge vor geschlossener Grenze in Serbien aus

Quelle: Ruptly
Quelle: Ruptly
Rund 200 Flüchtlinge waren gestern Abend im Norden Serbiens dazu gezwungen im Freien zu übernachten, nachdem Ungarn seine Grenze kurz zuvor geschlossen hatte.